SB5ÜNF sb5 Stuttgart Logo

Unser Unternehmen hat sich erfolgreich durch den Verein für die Präqualifizierung von Bauunternehmen präqualifizieren lassen. Das bedeutet, dass unsere Eignung zur Ausführung von Betonerhaltungsarbeiten durch eine offizielle, unabhängige und neutrale Stelle bestätigt wurde.

 

Vorteile für unsere Auftraggeber

 

Für unsere Auftraggeber bietet das den großen Vorteil, dass Dokumente und Nachweise über unsere Fachkompetenz, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit nicht für jeden Auftrag einzeln eingeholt und überprüft werden müssen. Stattdessen bestätigt die Präqualifikation PQ-VOB unseren Auftraggebern den positiven Abgleich der Angaben unseres Unternehmens zu Umsatz, Arbeitskräften, Referenzen und Leistungsbereichen.

 

Das schafft für unsere Auftraggeber sowohl Transparenz und Sicherheit als auch die Möglichkeit zu einer schnellen, unkomplizierten und zuverlässigen Eignungsprüfung.

 

Voraussetzung für eine erfolgreiche Präqualifikation

 

Für eine erfolgreiche Präqualifikation durch den VOB müssen folgende Nachweise erbracht und Kriterien erfüllt sein:

  • Freistellungsbescheinigung nach § 48b EstG
  • Eigenerklärungen, dass keine schweren Verfehlungen begangen wurden
  • Eigenerklärungen zum Mindestlohn
  • Gesamtumsatz bei Bauleistung mit Bestätigung eines Steuerberaters
  • Personalangaben zur Anzahl der Beschäftigten
  • Handelsregisterauszug
  • Bestätigung der Eintragung im Berufsregister
  • Gewerbeanmeldung
  • Referenzen mit Bestätigung durch den Referenzgeber
  • Angaben zum Gesamtumsatz sowie zur Anzahl der Beschäftigten

 

Unsere aktuellen Dokumente und Qualitätsnachweise finden Sie im Verzeichnis PQ-VOB unter der Registernummer 010.124390

 

Über die Präqualifikation PQ-VOB

 

Bei der Präqualifikation PQ-VOB handelt es sich um die vorgelagerte auftragsunabhängige Prüfung der Eignungsnachweise durch Präqualifizierungsstellen nach festgelegten Kriterien insbesondere auf Basis der in § 6a VOB/A, § 6a EU VOB/A, § 6a VS VOB/A definierten Anforderungen.

 

Die Präqualifikation entspricht einer Zertifizierung mit dem Unterschied, dass die Gültigkeit nicht durch ein Zertifikat, sondern durch den aktuell gültigen Eintrag in das Amtliche Verzeichnis PQ-VOB bestätigt ist.

 

Die Präqualifikation PQ-VOB ermöglicht damit einen schnellen und unbürokratischen Eignungsnachweis für öffentliche Bauvorhaben und stellt ein objektives Gütesiegel für öffentliche wie private Auftraggeber dar.

Copyright © 2020 sb5 - All Rights Reserved.